1937

Lange Zeit galt die MS Schwaben als eine der schönsten Motorschiff-Konstruktionen der 1930er Jahre.  Zum ersten Mal seit Beginn des Zeitalters der Schiffsindustrie vereinigte dieses Schiff sämtliche Vorzüge einer ausgewogenen Aufteilung von Innenräumen und Freideckplätzen, die sich bis heute kaum geändert hat. In 2014 wurde die MS Schwaben zum Kulturdenkmal erklärt.


Wir schreiben das Jahr 1937: der Bauauftrag  für  die MS Schwaben erreicht die Bodan-Werft in Kressbronn. Maßgeblich für den Bau des Schiffes ist der damals bewährte Voith-Schneider-Antrieb. Der Kostenaufwand für den Bau der MS Schwaben liegt bei 521 000 Reichsmark...mehr

In 2016 wurde der Grundstein für das Revitalisierungsprojekt gelegt: das Architekturbüro Ida Interior Design aus Stuttgart erhielt den Zuschlag für die Ausschreibung des 1,5 Millionen Euro-Projektes. Heute liegt die MS Schwaben in Friedrichshafen und  wird im März 2018 im neuen Design vom Stapel laufen...mehr

Ticket buchen

IDEE & DESIGN von IDA InteriorDesign Allmendinger Architekten

Im März ist es so weit:

Reisen Sie mit uns in die Vergangenheit der wilden 30er.

+++

Entdecken Sie die MS Schwaben im neuen Art-déco Design der 30er Jahre und erfahren Sie hier alles über das Bauprojekt.

Die Wiederbelebung der MS Schwaben ist eines der größten Bauprojekte unseres Unternehmens. Seit über 14 Monaten arbeiten wir daran, die Schönheit eines Kulturdenkmals wieder zum Strahlen zu bringen und den Glanz der 30er Jahre im mutigen Art-déco-Stil zum Leben zu erwecken.


BSB Die Bodensee Schifffahrt

 

Ein Denkmal im Herzen.

2018

Ein Schiff

+++

Jetzt Ticket zum SEHerlebnis MS Schwaben buchen.

Entdecken Sie die MS Schwaben im neuen Art-déco Design der 30er Jahre.